Autobiographie  

Autobiographie

Hans-Ulrich Gyllenberg

Smedjegatan 20 B
SE 68635 Sunne
Schweden

Geboren anno Domini 1949, 18. Juli in Halle

Anno 1969
Abitur in Altensteig, Schwarzwald

Anno 1970 - 1971
Ersatzdienst in Bielefeld

Anno 1971 - 1975
Studium Lehramt Kunsterzieher, "abk - Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart" Link
Studium Kunstgeschichte, "Universität Stuttgart" Link
Examen mit 1. Preis in Kunst

Anno 1976 - 1977
Referendariat in Tübingen und Stuttgart

Anno 1995
Ernennung zum Oberstudienrat

Anno 1978 - 2015
Beamteter Kunsterzieher an der "Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld" Link

Anno 2011 - dato
Mitglied der Künstlergruppe "Konst i Väst" Link

Anno 2016 - dato
Ausübender Künstler in Sunne, Schweden

Ausstellungen und Präsentationen

Anno 1975
Ausstellung an "abk - Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart" Link
Exkursion mit dem "Kunstverein Stuttgart"  Link, Reiseleitg.

Anno 1976
Ausschmückung des "Gymnasium Wildermuth" Link, Tübingen

Anno 1978
Ausschmückung der "GEMS Neumüster" Link, 21 Obj.

Anno 1985
Austellung in der "Hans-Brüggemann-Schule" Link in Bordesholm

Anno 2006 - 2008
Austellung in "Tossebergsklätten" in Sunne, Schweden

Anno 2009
Ausstellung in "Lindås fritid" in Arvika, Schweden
Ausstellung in "Per-Inge Fridlund Gallerie" in Arvika, Schweden

Anno 2011
Gemeinschaftsausstellungen schwedischer Künstler "Konst i VästLink und "Kulturveckan"

Anno 2012
Fotoausstellung in Neumünster, Deutschland

Anno 2016
Ausstellung "Kontraste" Link in Neumünster, Deutschland
Ausstellung "Gallerie Björken" in Sunne, Schweden

Anno 2021
Ausstellung in Sunne, Schweden, vom 17. Juli bis 15. August